WCM – Doku

Was ist das WCM?

Das World of Tanks Clan Management System wurde speziell für World of Tanks Clans erstellt. Das System bietet eine Unterstützung bei der Verwaltung deines Clans. Dank API Unterstützung zu den WoT Server ist es möglich die Daten deiner Crew abzurufen. Weiterhin bietet das System umfangreiche Funktionen was dir ständige Excel Aktualisierungen erspart. Das System gibt dir Feedback zu den Aktivitäten deiner Spieler.

Features (Stand: Standard Edition 0.5.0.0 vom 12.06.2019)

  • Abgleich der Accountdaten mit den WoT Servern (Public Data)
  • Anwesenheitsfunktion
  • Bewertungsfunktion neuer Rekruten
  • Bewerberverwaltung
  • Newscenter
  • Gefechtsplaner
  • Terminplaner
  • Gefechtshistorie
  • Abwesenheitsfunktion
  • Cronjob Schnittstelle für tägliche Updates

Registrierung

Es können sich nur Spieler registrieren die bereits in eurem Clan aufgenommen wurden. Alle anderen Anfragen werden abgelehnt. Bitte beachtet, dass zwischen dem Beitritt des Spielers in euren Clan und der Registrierung im Portal mehrere Stunden vergehen können bis die Daten korrekt abgefragt werden. In einer neueren Version (0.5.2.4) werden euch die Spieler angezeigt welche sich noch nicht im WCM registriert haben. Falls Ihr ein Mindestalter voraussetzt wird dieses hier geprüft und ggf. die Registrierung verweigert.


Login

Das System gleicht bei jedem Login die Spielerdaten ab. So werden auch die Ränge geprüft und entsprechend gestzt. Sollte ein Spieler den Clan verlassen haben ohne das dieser Bescheid gegeben hat, wird der Zugriff auf automatisch verweigert. Ebenso verhält es sich, wenn Ihr einen Clanspieler kickt. Das Loginsystem bereinigt die Daten der Spieler also von selbst sofern diese sich einloggen.


Dashboard

Das Dashboard gibt allen Clanmitgliedern einen aktuellen Überblick über das Clangeschehen. In der Standard Version ist das Layout vorgegeben. Ab der Premium Version steht es euch frei welche Features Ihr für alle Spieler sichtbar machen wollt.


Abwesenheitsfunktion

Hier haben die Spieler die Möglichkeit sich als „abwesend“ zu setzen. Der Kommandant oder die Personaloffiziere haben dann einen direkten Überblick welche Spieler sich ab wann und für wie lange abgemeldet haben und somit nicht zur Verfügung stehen. Unsere Testpartner konnten dadurch ganze WhatsApp Verwaltungsgruppen schließen.


Anwesenheitsfunktion

Benutzer mit speziellen Rechten haben die Möglichkeit Spieler einzutragen die zu einem geplanten Gefecht anwesend waren. Diese Daten werden dann in einer Statistik zusammengefasst und können abgerufen werden. Die Statistik zeigt auch ein gewissen Aktivitätslevel auf.


Testfahrten

Alle Rekruten können oder müssen sich einer Testfahrt unterziehen. Spieler die „eingetragene Tester“ sind, können diese Rekruten bewerten. Dabei werden allgemeine Kompetenzen bewertet. Somit können neue Rekruten vorab von mehreren Testern bewertet werden bevor Sie aufgenommen werden. Eine umfangreiche Fortschrittsanzeige im Adminmenü zeigt euch immer den aktuellen Status des Rekruten an.


Admin Menü

Das Admin Menü zeigt eine Übersicht aller relevanten Daten des Clans.

Features

  • Status der Rekruten
  • Geplante Gefechte wie Bollwerk CW oder ähnliches
  • Terminübersicht
  • Abgemeldete Spieler
  • Inaktive Spieler (30 Tage ohne WoT Ingame Gefecht)

Newscenter verwalten

Hier können die News im Dashboard aktualisiert werden. In der aktuellen Version (0.5.0.0) können nur 3 Tops News bearbeitet werden.


Personalverwaltung

Eine ständig aktuelle Personalübersicht ist sehr Wichtig. Ihr bekommt eine Übersicht über all eure im WCM Registrierten Spieler. Hier könnt Ihr auch weitere Tester ernennen oder diese absetzen.

Ihr wollt sehen welche Spieler bereits Bemerkungen gesammelt haben? Kein Problem. Über Sanktionen steht euch eine schnelle Übersicht zur Verfügung. Wer besonders negativ aufgefallen ist, kann einen Straftoken erhalten. Straftoken sind definiert als besonders schwere vergehen oder Ihr habe andere Saktionsrichtlinien.

Unter Gebannte User findet Ihr alle Accounts die von einer Führung oder vom System gebannt wurden. Vom System gebannte Spieler sind Accounts deren Clanzugehörigkeit aufgelöst oder beendet wurde.


Clanverwaltung

Unter Anwesenheit könnt Ihr die Anwesenheit aller Spieler einsehen. Die Anwesenheit wird dabei wie folgt berechnet:
Anzahl teilgenommener Gefechte / Anzahl geplanter Gefechte

Hier können die Spieler eingetragen werden die zu einem geplanten Gefecht anwesend waren. Diese Daten werden dann in einer Statistik zusammengefasst und können abgerufen werden (Siehe oben).

Im Gefechtsplaner und Terminplaner können neue Gefechte bzw. Termine eingetragen werden. Der Unterschied besteht in der Statistikerfassung. Für jedes Gefecht wird eine Anwesenheitseintragung angelegt wohingegen ein Termin keiner Statistik zugeordnet wird. Jeder Termin hat ein Protokoll.

Das Protokoll kann dazu genutzt werden um Terminergebnisse festzuhalten. Je nach Wunsch kann das Protokoll auch für alle Sichtbar gemacht werden (nicht in der Standard Version enthalten).


Rekrutierung

Testfahrten gibt alle offenen Testfahrten an. Dabei werden allgemeine Kompetenzen bewertet. Somit können neue Rekruten vorab von mehreren Testern bewertet werden bevor Sie aufgenommen werden. Eine umfangreiche Fortschrittsanzeige im Adminmenü zeigt euch immer den aktuellen Status des Rekruten an.

Falls vorhanden könnt Ihr Bewerbungen entgegennehmen. Ihr könnt ein Bewerbungsformular auf eurer Homepage erstellen welches die Daten an das WCM sendet und die Anfrage bearbeitet. Eine Dokumentation für die Parameterangaben erhaltet Ihr in einer kommenden Dokumentation oder auf Anfrage direkt von mir. Wir bieten auch die Implemtation eines Kontaktformulars in deine Webseite an.


System

Unter Synchronisieren könnt ihr eure registrierten und aktiven Spieler mit den WoT Server abgleichen. Diese Routine kann hier per Hand angestoßen werden. Wir haben auch ein Cronjob Möglichkeit implementiert. Wir empfehlen unbedingt die Cronjobvariante zu nutzen. Unter https://www.cronjob.de könnt Ihr sehr günstig bzw. kostenfrei einen Crinjob anlegen. Falls euch das zu schwierig ist, dann richten auch wir euch gern einen Cronjob ein. Sprecht uns einfach darauf an.

Im Error Report können Fehler eingesehen, gelöscht und gespeichert werden. Das System versucht Angriffe (Brute Force und andere) auf das System abzuwehren. Dabei wird nicht zwischen Mitglied oder Angriff unterschieden. Wenn also ein Spieler sein Password vergessen hat und mehrmals versucht sich einzuloggen wird er dauerhaft gebannt.

Seite sperren deaktiviert das Login (Ausgenommen sind System Administratoren). Unter Offene Registrierungen könnt Ihr sehen wer sich zwar registriert aber noch nicht verifiziert hat. Im Gefechtsplaner und Terminplaner könnt Ihr Kategorien für eure Gefechte erstellen. (z.b Scharmützel / Vorstoss / Trainingslager). Wir empfehlen die Kategorien auf die wesentliche Punkte zu beziehen.

Gefechtshistorie zeigt die letzten 20 Gefechte an. Hier können die letzten 20 Gefechte nachträglich gelöscht werden. Dabei werden auch alle Statistiken die mit diesem Gefecht verbunden sind gelöscht.