Gamerbörse – Pre Alpha

Nach den ersten Monaten des planens, brainstormen, Recherchearbeiten und Machbarkeitsabwägungen habe ich nun begonnen eine Plattform für Gamer, Organisationen und diverse Jobs zu erschaffen.

Was biete die Gamerbörse?

Die Gamerbörse setzt den Fokus auf das finden und suchen von Angebot und Nachfrage im Bereich der Spieler, Team, Orga und Jobfindung. Ich selbst war mal in der Situation und habe nach Organisationen und später intensiv nach Spieler gesucht und musste dabei feststellen das es gar nicht so viele Plattformen gibt bei denen das wirklich gut umgesetzt ist und genau da setzt die Gamerbörse an. Die Kernfeatures drehen sich also um das Suchen und Finden sowie Filtern von Profilen um den passenden "Match" zu erhalten.

Wie kann ich mir die Gamerbörse vorstellen?

Nun, ich selbst sage mir immer wieder das ich das Paarship für Gamer erschaffen möchte wobei das eher so eine Vision ist da ich Paarship gar nicht kenne aber die Werbung gut finde. Stellt euch also vor, dass Ihr eine Plattform habt in der Ihr mit wenigen Klicks eure Profile erstellt und eure Suche starten könnt. Ihr sollt passende Vorschläge erhalten und es wird Mechaniken geben mit der wir ein gewisses Niveau schaffen können und die Identität von echten Talenten und Gamertags würdigen. Wir sehen euch also nicht als irgendeinen Gamertag sondern als "den Gamertag".

Wie sehr bindest du die Community / Nutzer in die weitere Entwicklung mit ein?

Die User bzw. die Community entscheiden über das Leben oder Sterben des Projekts und es sind die Nutzer welche Anforderungen stellen können sollten. Daher wird es ein Ticketsystem geben in denen Vorschläge gemacht werden können welche dann auf Umsetzung geprüft werden. Sind die Ideen extrem gut kann man sich ja auch erkenntlich zeigen oder?

Wird es neben dem suchen und finden noch weitere Features geben?

Ja, dass wird es. Es gibt auch Ideen welche ich adaptiere. So möchte ich ein Matchmaking integrieren bei dem die Teams sich duellieren können. Hier soll es aber auch Bonis geben usw. Einige Features gehen dann auch schon eher in die Richtung eines Servicegedankens. Wichtig sind mir aber die Kernfeatures welche zufriedenstellend funktionieren sollen.

Ein weiteres Feature, was aber eher weniger die Nutzer direkt trifft, sind SEO Maßnahmen für eine höhere und bessere Auffindbarkeit. Wenn als jemand bei Google nach League of Legends Spieler sucht dann soll er treffer aus der Gamerbörse erhalten. Aber ja, wo gibt es sowas denn nicht?

Preview - Pre Alpha Version

Pre Alpha Version Playlist

Noch keine Kommentare bis jetzt

Leave a Reply